KiTa Edingen

x

Wettbewerb Kinderhaus Edingen-Neckarhausen

Der Neubau der Kindertagesstätte orientiert sich zunächst an den im Nord-Westen angrenzenden “Blockrandstrukturen” mit offenem Innenbereich und schirmt den Park bzw. den Außenspielbereich der KITA gegenüber dem Friedhof mit einer geschlossenen Bebauung ab. Das ortstypische Satteldach wird neu interpretiert und über einen langgezogenen, orthogonalen Grundriss in Form ausmittig gelagerter Satteldächer gefaltet. Die Ansichtsbreite der Bestandsgebäude aus der Goethestraße wird hierbei auf die Eingangssituation der Kita übertragen; Proportion und Höhenentwicklung orientieren sich am städtebaulichen Kontext und reagieren angemessen auf den angrenzenden Friedhof.

Wettbewerb: 2. Preis _ 12-2016
Außenanlagen: lohrer hochrein LA _ München

Wettbewerb Kinderhaus Edingen-Neckarhausen _ 2016 _ 2.Preis
_informationen